Leckeres Rezept für Hackspieße vom Grill

@ kristina rütten - fotolia.de Hackspieße vom Grill - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Hackfleisch wird immer beliebter. Warum nicht auch einmal auf dem Grill damit? Das Rezept ist so einfach, dass es jedem Anfänger gelingen wird...

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

250

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Hackfleisch (Rind)

  • 8 Scheibe(n) Bacon

  • 1 TL Salz

  • 1 TL Pfeffer

  • 1 Stück Zwiebel

bannerinhalt 3

Zubereitung von Hackspieße vom Grill

  1. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Die Hackfleischmasse in gleich großen Kugeln teilen. Die Kugeln abflachen und mittig mit einer Bacon-Scheibe umwickeln.

  3. Zwei Hackfleisch-Bälle mit der Speck-Ummantelung auf ein Spieß zusammenstecken und etwa zwei Zentimeter Abstand lassen.

  4. Nun auf dem Grill und ab und an wenden.

VERFASSER:

Beim Hackfleisch eignet sich Schweinehackfleisch durch den Fettanteil eher weniger, kann aber auch einmal probiert werden.

Die Hackspieße lassen sich beim schlechten Wetter auch schnell in einer Grillpfanne anbraten.

Zusätzliche Infos zu Hackspieße vom Grill

Temperatur: -

Beilagen: Salate, Brot, Gemüse

Kategorie(n): Deutschland, Beilage

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos