Leckeres Rezept für Heiße Liebe

Heiße Himbeeren auf Vanilleeis, das ist die richtige Mischung für warme Sommertage. Das fruchtige Rezept ist schnell gemacht und eignet sich als Dessert oder als Genuss für zwischendurch.

Rezept Bewertung:

Bewertung

350

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 200 g Frische oder gefrorene Himbeeren

  • 8 Vanilleeiskugeln

  • 2 EL Staubzucker

  • 1 Päckchen(n) Vanillezucker

  • 1 EL Wasser

  • 0.5 Stück Zitrone

  • 1 Becher Schlagsahne

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Heiße Liebe

  1. Einige Himbeeren zur Seite legen. Die restlichen Himbeeren mit Staubzucker und Vanillezucker mischen, etwas Wasser und ein paar Spritzer Zitronensaft dazugeben. Die Mischung ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Die Mischung in einem kleinen Topf bei geringer Hitze und unter ständigem Rühren erwärmen.

  3. Zwei Kugeln Vanilleeis pro Portion in eine Schale geben, Schlagsahne darauf sprühen und mit der heißen Himbeersoße übergießen. Mit den zur Seite gelegten Himbeeren verzieren.

VERFASSER:

Für Erwachsene können Sie der Himbeersoße noch Himbeergeist oder Himbeerlikör zufügen.

Geben Sie die heiße Himbeersoße erst zum Schluss auf das Eis und servieren Sie es schnell, bevor das Eis schmilzt.

Zusätzliche Infos zu Heiße Liebe

Temperatur: -

Beilagen: Hohlhippen, Eiswaffeln, Kekse

Kategorie(n): n.a., Dessert

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos