Leckeres Rezept für Hirschgulasch klassisch

@ Schwoab - fotolia.de Hirschgulasch klassisch - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Hirschgulasch mit Zwiebeln,Möhren und Pilzen

Rezept Bewertung:

Bewertung

560

KALORIEN [p.P.]

20 

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 kg Gulasch vom Hirsch

  • 3 EL Butterschmalz

  • 200 g Zwiebeln

  • 2 Stück Möhren

  • 150 g Pilze

  • 1 EL Tomatenmark

  • 1 EL Essig

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Hirschgulasch klassisch

  1. Pilze einweichen, auspressen und in Stücke schneiden

  2. Gulasch abtropfen lassen und trocken tupfen.

  3. Butterschmalz in Pfanne erhitzen.

  4. Gulaschstücke scharf anbraten.

  5. Zwiebeln, Möhren und Pilze anbraten.

  6. Tomatenmark anschwitzen.

  7. Fleisch zugeben.

  8. Salz und Pfeffer hinzugeben.

  9. Einweichwasser, Gewürze und Essig hinzugeben.

  10. Bei geschlossenem Deckel 2-3 Stunden schmoren lassen.

  11. Zum Schluss mit Gwürzen abschmecken.

VERFASSER:

Hirschgulasch mit Möhren, Zwiebeln und Pilzen

Mit etwas Rotwein verfeinern

Zusätzliche Infos zu Hirschgulasch klassisch

Temperatur: -

Beilagen: Kartoffeln, Brot, Teigprodukte

Kategorie(n): Ungarn, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos