Leckeres Rezept für Italienisches Frühstück

Ein figurfreundlicher und vegetarischer Tipp ist das Tomaten-Mozzarella-Brot aus Bella Italia. Besonders im Sommer beliebt, wenn es erntefrische Tomaten gibt und der Appetit auf leichte, dennoch sättigende Kost steht. Es ist schnell angerichtet. Buon Appetito!

Rezept Bewertung:

Bewertung

315

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 150 g Tomate

  • 75 g Mozzarella

  • 60 g Roggenmischbrot

  • 1 TL Olivenöl

  • 4 Stück Basilikumstängel

  • grober, bunter Pfeffer

bannerinhalt 3

Zubereitung von Italienisches Frühstück

  1. Brotscheiben toasten.

  2. Im Wechsel mit Mozzarella- und Tomatenscheiben belegen.

  3. Pfeffern, mit Olivenöl beträufeln und mit Basilikumblättchen bestreuen.

VERFASSER:

Mozzarella light enthält weniger Fett

Zusätzliche Infos zu Italienisches Frühstück

Temperatur: -

Beilagen: Espresso

Kategorie(n): Italien, Snack

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos