Leckeres Rezept für Italienisches Frühstück

Ein figurfreundlicher und vegetarischer Tipp ist das Tomaten-Mozzarella-Brot aus Bella Italia. Besonders im Sommer beliebt, wenn es erntefrische Tomaten gibt und der Appetit auf leichte, dennoch sättigende Kost steht. Es ist schnell angerichtet. Buon Appetito!

Rezept Bewertung:

Bewertung

315

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 150 g Tomate

  • 75 g Mozzarella

  • 60 g Roggenmischbrot

  • 1 TL Olivenöl

  • 4 Stück Basilikumstängel

  • grober, bunter Pfeffer

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Italienisches Frühstück

  1. Brotscheiben toasten.

  2. Im Wechsel mit Mozzarella- und Tomatenscheiben belegen.

  3. Pfeffern, mit Olivenöl beträufeln und mit Basilikumblättchen bestreuen.

VERFASSER:

Mozzarella light enthält weniger Fett

Zusätzliche Infos zu Italienisches Frühstück

Temperatur: -

Beilagen: Espresso

Kategorie(n): Italien, Snack

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!