Leckeres Rezept für Kartoffelsalat Bayrischer Art

@imaGo - Martin R.-fotolia.de Kartoffelsalat Bayrischer Art - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Klassischer, bayrischer Kartoffelsalat-einfach lecker

Rezept Bewertung:

Bewertung

325

KALORIEN [p.P.]

60

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 kg Festkochende Kartoffeln (Sieglinde, Cilena)

  • 1 Prise(n) Salz

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 125 ml Kräftige Gemüsebrühe

  • 6 EL Essig

  • 4 EL Öl

  • 0.5 Stück Salatgurke

  • 1 Bund Petersilie

  • 1 Prise(n) Pfeffer

bannerinhalt 3

Zubereitung von Kartoffelsalat Bayrischer Art

  1. Kartoffeln waschen und ungeschält in Salzwasser aufsetzen

  2. Zugedeckt etwa 25-30 Minuten gar kochen

  3. Kartoffeln abgießen, ausdampfen und etwas abkühlen lassen

  4. Noch warm schälen

  5. In Scheiben schneiden

  6. In eine Schüssel mit Deckel geben

  7. Zwiebeln schälen, fein würfeln

  8. In die Brühe geben und aufkochen

  9. Heiß über Kartoffeln gießen

  10. Essig und Öl hinzugeben und alles schnell vermengen

  11. Gurke waschen, in Streifen schälen, längs vierteln

  12. Viertel in dünne Scheiben schneiden, zu den Kartoffeln geben

  13. Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken

  14. Petersilie zu den Kartoffeln geben, alles gut vermengen und abkühlen lassen

  15. Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken, Salat zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren

VERFASSER:

Kann mit frischen Kräutern ergänzt werden

Frische Zutaten verwenden

Zusätzliche Infos zu Kartoffelsalat Bayrischer Art

Temperatur: -

Beilagen: Wurst, Schwarzbrot

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit: aufwaendig

Schwierigkeitsgrad: schwer

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos