Leckeres Rezept für Kartoffelsalat Libanon

Markant und würzig durch Kreuzkümmel, ein Rezept was durch seine einfach Zubereitung sehr überzeugend und markant für einen Kartoffelsalat ist. Die arabische Variante aus dem Libanon.

Rezept Bewertung:

Bewertung

410

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g frische kleine Kartoffeln

  • 250 g frische grüne Bohnen keine TK oder Dose

  • 150 ml Dressing:Olivenöl natives

  • 2 Stück Chilischoten geschnitten

  • 1 Stück rote/blaue Zwiebel in Streifen geschnitten

  • 2 Stück Knoblauchzehen gepresst

  • 100 ml Rotweinessig

  • 10 g Kreuzkümmel gemahlen

  • 10 g Schwarzkümmel gemahen

  • 0.5 Bund Minze frisch klein zerhackt

  • 0.5 Bund Koriander grün klein gehackt

  • 1 Prise(n) Salz und Pfeffer

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Kartoffelsalat Libanon

  1. Die kleinen Kartoffeln waschen und sauber bürsten. Halbieren ungeschält. etwa 20 Minuten gar kochen, leichte Festigkeit ist wichtig. Abschütten und abkühlen lassen.

  2. Die frischen Bohnen kochen, etwas 10 Minuten und dann ganz klein schneiden. Ebenfalls abkühlen lassen.

  3. Alle Zutaten des Dressing in einer kleinen weiteren Schüssel anrühren.

  4. Bohnen und Kartofelen leicht miteinander unterheben und dann zirka 10 Minuten vor dem Servieren das Dressing unterheben,

VERFASSER:

ohne Bohne dafür mit frischem Schnittlauch

Etwas mit Kukuma würzen

Zusätzliche Infos zu Kartoffelsalat Libanon

Temperatur: -

Beilagen: Fladenbrot Hammelfleisch

Kategorie(n): Libanon, Beilage

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos