Leckeres Rezept für Kohlrouladen mit Hackfleischfüllung

@ kitchenkiss.de - fotolia.de Kohlrouladen mit Hackfleischfüllung - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Pikante Kohlrouladen mit Hackfleisch als Hauptgericht oder Snack für zwischendurch

Rezept Bewertung:

Bewertung

410

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 100 g Schalotten

  • etwas Salz

  • 1 Stück Weißkohl

  • 1 TL Kümmel

  • Pfeffer

  • 1 EL Tomatenmark

  • 1 Stange(n) Porree

  • 1 Glas Gemüsefond

  • 400 g Hackfleisch gemischt

  • 2 EL Öl

  • Holzspiesse

  • Küchengarn

  • 1 Stück Ei

bannerinhalt 3

Zubereitung von Kohlrouladen mit Hackfleischfüllung

  1. Den Weißkohl putzen

  2. Acht große Blätter ablösen

  3. Etwa 1 Minute in kochendem Salzwasser garen

  4. Kohl herausnehmen und abtropfen lassen

  5. Den restlichen Kohl hacken

  6. Die dickeren Blattrippen der Hüllblätter flacher schneiden

  7. Jeweils 2 überlappende Kohlblätter ausbreiten.

  8. Den Porree putzen

  9. Porree in feine Ringe schneiden

  10. Mit dem Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Kümmel und Ei vermengen

  11. Die Masse auf den Kohlblättern verteilen Blätter von den Seiten nach innen einschlagen, fest aufrollen.

  12. Die Blätter von den Seiten nach innen einschlagen und fest aufrollen

  13. Die Rouladen mit Spießen feststecken und mit Küchengarn umwickeln

  14. Die Schalotten schälen und Öl in einem Topf erhitzen

  15. Die Rouladen darin anbraten, Schalotten und Tomatenmark addieren und mit Fond ablöschen. Circa 40 Minuten schmoren. Den Rest Kohl im Fond rund 15 Minuten schmoren. Abschmecken

VERFASSER:

Mageres Hackfleisch verwenden

Zusätzliche Infos zu Kohlrouladen mit Hackfleischfüllung

Temperatur: -

Beilagen: Salat

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos