Leckeres Rezept für Kokos-Brombeermarmelade

@ Christian Jung - fotolia.com Kokos-Brombeermarmelade - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Ein etwas anderer Geschmack wie reine Brombeermarmelade, eine Abwechslung und einmal etwas ganz leckeres für den Gaumen.

Rezept Bewertung:

Bewertung

272

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 500 g Brombeeren

  • 50 ml Kokossirup

  • 160 g Gleierzucker 3 : 1

  • 1 Stück Banane

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Kokos-Brombeermarmelade

  1. Die Brombeeren waschen und mit der zerkleinerten Banane in einen Topf geben.

  2. Die Brombeer-/Bananenmasse kurz aufkochen und mit dem Pürierstab pürieren.

  3. Gelierzucker und den Kokossirup in die Brombeermasse geben und nochmals zirka 4 Minuten kochen. Ohne Bromneerkerne, dann kann die Masse durch ein Sieb passieren.

  4. Fertige Marmelade in heißem Zustand in die Twist-Off-Gläser füllen und umdrehen zum abkühlen.

VERFASSER:

Statt Kokossirup Kokosraspeln hinzugeben

Mit etwas Vanille den Geschmack anheben

Zusätzliche Infos zu Kokos-Brombeermarmelade

Temperatur: -

Beilagen: Pfannkuchen, Brot, Brötchen

Kategorie(n): Deutschland, Beilage

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos