Leckeres Rezept für Kürbis Waffeln

Waffeln müssen nicht immer nur süß sein. Waffeln herzhaft zu zubereiten geht genauso einfach und zudem sind Kürbiswaffeln auf jeder Halloween Party der absolute Knaller für jung und alt.

Rezept Bewertung:

Bewertung

150

KALORIEN [p.P.]

45

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 150 g Kürbisfleisch

  • 200 g Saure Sahne

  • 100 ml Milch

  • 1 Stück Ei

  • 80 g brauner Zucker

  • 1 Stück Orangenaromafiole

  • 1 Messerspitze(n) Zimt

  • 150 g Mehl

  • 50 g geriebene Nüsse

  • 1 Päckchen(n) Backpulver

  • Schokosauce

bannerinhalt 3

Zubereitung von Kürbis Waffeln

  1. Kürbis schälen und raspeln.

  2. Ein Ei aufschlagen und mit Orangen Aroma vermengen.

  3. Die Milch, die saure Sahne und das Aroma Ei sowie der Zucker und der Zimt miteinander verrühren.

  4. Backpulver mit Nüssen mischen und unter die anderen Zutaten heben.

  5. Das Waffeleisen einschalten und einfetten.

  6. Die Waffeln anrichten und mit Schocksauce Verzieren.

VERFASSER:

Die Waffeln schmecken am besten warm.

Zusätzliche Infos zu Kürbis Waffeln

Temperatur: -

Beilagen: keine Beilagen notwendig

Kategorie(n): USA, Dessert

Besonderheit: aufwaendig

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos