Leckeres Rezept für Maisgrießbrei

Leckerer Maisgrießbrei! Schnelle und einfach Zubereitung

Rezept Bewertung:

Bewertung

55

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 15 g Polenta (Maisgrieß)

  • 1 EL Zucker

  • 60 ml Milch oder Sojamilch

  • 1 Prise(n) Zimt

bannerinhalt 3

Zubereitung von Maisgrießbrei

  1. Zunächst die Sojamilch/Milch in einem kleinen Topf, auf dem Herd zum Kochen bringen.

  2. Als nächstes wird der Maisgrieß Stück für Stück mit einem Schneebesen untergerührt.

  3. Anschließend wird Zucker hinzugegeben und langsam mit dem Brei vermengt.

  4. Die Temperatur wird nun langsam verringert.

  5. Ist ein feiner Brei entstanden, wird die Masse auf einen Teller gegeben.

  6. Mit frischem Obst, wird der Brei nun garniert.

  7. Abschließend wird das Ganze mit Zimt bestreut.

VERFASSER:

Statt Zimt kann auch Vanillezucker verwendet werden

Gut dazu schmeckt auch Banane, in Scheiben geschnitten.

Zusätzliche Infos zu Maisgrießbrei

Temperatur: -

Beilagen: Als Beilage eignet sich hervorragend eine frische, saftige gewürfelte Mango.

Kategorie(n): Mauritius, Dessert

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos