Leckeres Rezept für Mandel - Möhren - Törtchen

Leckere Low Carb Törtchen, die in einer verschlossene Dose mehrere Tage frisch bleiben.

Rezept Bewertung:

Bewertung

150

KALORIEN [p.P.]

60

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 125 g Möhren

  • 2 Stück Eier

  • 4 EL Frutilose, Obstdicksaft

  • etwas Zitronenschale

  • 200 g geriebene Mandeln

  • 1 Prise(n) Meersalz

  • Muffinblech oder 12 Muffinförmchen

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Mandel - Möhren - Törtchen

  1. Backofen auf 150 Grad vorheizen. Möhren waschen, putzen, schälen und fein reiben. Die Eier trennen.

  2. Das Eigelb mit der Frutilose und der Zitronenschale sehr schaumig rühren.

  3. Möhren und Mandeln zu der Masse geben. Das Eiweiß mit Salz zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

  4. Den Teig in ein Muffinblech oder in Muffinförmchen füllen. Auf der mittleren Schiene etwa 35 bis 40 Minuten backen. Der Teig sollte nach dem Backen leicht feucht sein.

VERFASSER:

In einer gut verschließbaren Dose aufbewahren.

Zusätzliche Infos zu Mandel - Möhren - Törtchen

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Gebäck

Besonderheit: aufwaendig

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos