Leckeres Rezept für Mascapone Creme mit Schattenmorellen

Die Mascapone Creme mit Schattenmorellen gelingt immer. Die Zubereitung ist sehr einfach. In wenigen Schritten entsteht ein fruchtiges Dessert.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Glas Schattenmorellen

  • 250 g Mascarpone

  • 1 Becher Joghurt

  • 250 g Schlagsahne

  • 1 Stück Zitrone

  • 1 Päckchen(n) Vanillezucker

  • 90 g Zucker

  • 2 EL Schokoraspel

bannerinhalt 3

Zubereitung von Mascapone Creme mit Schattenmorellen

  1. Schattenmorellen abgießen

  2. Sahne steif schlagen

  3. Sahne mit Mascarpone, Joghurt, Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker verrühren

  4. Schattenmorellen und Creme abwechseln in ein Glas schichten

  5. Dabei mit den Kirschen anfangen

  6. Zum Schluß mit Schokoraspeln servieren

  7. Kühl servieren

VERFASSER:

Anstatt Schattenmorellen: Himbeeren oder Erdbeeren dazufügen

Creme immer kühl servieren

Zusätzliche Infos zu Mascapone Creme mit Schattenmorellen

Temperatur: -

Beilagen: Bisquit

Kategorie(n): Deutschland, Dessert

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos