Leckeres Rezept für Mascarpone Ananas Dessert

@ alex9500 - fotolia.de Mascarpone Ananas Dessert - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Das Rezept ist sehr einfach und lässt sich innerhalb weniger Minuten zubereiten. Der Eierlikör kann für Kinder weggelassen werden.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 250 g Mascarpone

  • 1 Dose(n) Ananas

  • 125 g Quark

  • 3 EL Zucker

  • 1 Päckchen(n) Amarettini

  • 20 g Kakao

bannerinhalt 3

Zubereitung von Mascarpone Ananas Dessert

  1. Quark, Mascarpone und Zucker miteinander verrühren

  2. Den Saft von den Ananasstückchen aus der Dose abgießen

  3. Ananas unter die Masse rühren

  4. Amarettini dicht auf die Masse legen

  5. Masse mit Eierlikör übergießen

  6. Sahne mit etwas Zucker steif schlagen

  7. Die Sahne auf die Quarkmasse geben

  8. Kakaopulver darüberstreuen

VERFASSER:

Das Dessert lässt sich auch mit frischer Ananas zubereiten.

Anstatt Amarettini können auch andere Kekse verwendet werden.

Zusätzliche Infos zu Mascarpone Ananas Dessert

Temperatur: -

Beilagen: Löffelbisquit

Kategorie(n): Deutschland, Dessert

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos