Leckeres Rezept für Mexikanische Schweinekoteletts

© Ideenkoch - Fotolia.com Mexikanische Schweinekoteletts - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Wer etwas schärfer mag, sind die leckeren Schweinekoteletts mit einer mexikanischen Marinade genau das Richtige.

Rezept Bewertung:

Bewertung

300

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 4 Stück Schweinekoteletts

  • 4 EL Rotweinessig

  • 2 EL Honig

  • 5 EL Orangensaft

  • 2 EL Olivenöl

  • 5 Stück Knoblauchzehen

  • 1 Bund Oregano

  • 1 Stange(n) Koriander

  • 2 TL Cumin

  • 1 TL Salz

  • 1 TL Pfeffer

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Mexikanische Schweinekoteletts

  1. Knoblauch abziehen, zerdrücken und in Scheiben schneiden.

  2. Aus allen Zutaten die Marinade anrühren.

  3. Die Schweinekoteletts abwaschen, trocknen und beim Fettrand einschneiden.

  4. Die Schweinekoteletts werden in einer Schüssel oder in einer Auflaufform gegeben und mit der Marinade begossen.

  5. Dann im Kühlschrank durchziehen lassen. Nach jeder Stunde das Fleisch wenden und mit der Marinade bedecken.

VERFASSER:

Etwas Zimt am Fleisch wird das Gericht zum Highlight.

Die Schweinesteaks sollten nicht durch gegrillt werden, sondern saftig bleiben.

Zusätzliche Infos zu Mexikanische Schweinekoteletts

Temperatur: -

Beilagen: Salate, Kräuterbrot

Kategorie(n): Mexiko, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos