Leckeres Rezept für Ofenkartoffel mit Brokkoli-Käse-Füllung

@ MSPhotographic - fotolia.de Ofenkartoffel mit Brokkoli-Käse-Füllung - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Herzhafte Baked Potatoe mit raffinierter Gemüsefüllung.

Rezept Bewertung:

Bewertung

260

KALORIEN [p.P.]

35

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 350 g Brokkoli frisch oder Tiefkühlware

  • 6 Stück Festkochende Kartoffeln

  • 3 EL Butter

  • 1 TL Salz

  • 0.5 TL Pfeffer

  • 150 g Chester Käse gerieben

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Ofenkartoffel mit Brokkoli-Käse-Füllung

  1. Die Kartoffeln und den Brokkoli (in kleinen Röschen) in Salzwasser abkochen, allerdings nicht weichkochen.

  2. Jede Kartoffel längst aufschneiden und auseinander drücken.

  3. Den Brokkoli mit Salz und Pfeffer würzen und in die offenen Kartoffeln füllen.

  4. Je einen 1/2 TL Butter auf den Brokkoli geben und mit geriebenem Chesterkäse bestreuen.

  5. Im vorgeheizten Backofen rund 10 Minuten bei 190 bis 220 Grad fertigbacken.

VERFASSER:

Mit frischem Knoblauch in Öl anstatt Butter beträufeln.

Mit zahlreichen Käsesorten abwandelbar.

Zusätzliche Infos zu Ofenkartoffel mit Brokkoli-Käse-Füllung

Temperatur: 190

Beilagen: Salat, gebratene Hühnerbrust, Putengeschnetzeltes.

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos