Leckeres Rezept für Pissaladiere

Dieses klassisch französische Gericht schmeckt herzhaft würzig und ist einfach in der Zubereitung.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

60

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Päckchen(n) Ciabattateig zum Fertigbacken

  • 3 Stück Zwiebeln

  • 2 Stück Tomaten

  • 1 Glas schwarze Oliven mit Stein

  • 2 Stück Knoblauchzehe

  • 12 Stück Sardellenfilets

  • 1 TL getrockneter Thymian

  • 2 Prise(n) Salz

  • 1 TL Pfeffer

  • 3 EL Olivenöl

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Pissaladiere

  1. Zuerst wird die Auflaufform mit dem Olivenöl eingestrichen, dann wird der Teig gleichmäßig darin verteilt und an den Rändern nach oben gezogen.

  2. Jetzt werden die Zwiebeln geschält und in feine Ringe geschnitten. Danach werden sie bei mittlerer Temperatur drei Minuten lang gedünstet, gesalzen, gepfeffert und anschließend gleichmäßig über den Teig gegeben.

  3. Die Knoblauchzehen werden geschält, fein geschnitten und über die Zwiebeln gestreut.

  4. Die Tomaten werden gewaschen, in schmale Ringe geschnitten und gleichmäßig über die Zwiebeln verteilt.

  5. Die Oliven werden aus dem Glas genommen und zusammen mit den Sardellenfilets darüber gegeben. Der getrocknete Thymian wird darauf gestreut und das Gericht wird noch mit Olivenöl beträufelt, damit es saftig bleibt.

  6. Der Backofen wird vorgeheizt und die Pissaladière wird dann bei 200 Grad Celsius 30 Minuten lang gebacken und kann anschließend serviert werden.

VERFASSER:

Vegetarier bereiten das Gericht ohne die Sardellenfilets zu.

Zu der Pissaladière passt ein Roséwein.

Zusätzliche Infos zu Pissaladiere

Temperatur: -

Beilagen: ein kleiner Sommersalat

Kategorie(n): Frankreich, Hauptgericht

Besonderheit: aufwaendig

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos