Leckeres Rezept für Pita-Brot

@ Maksim Shebeko - fotolia.com Pita-Brot - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

40

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • Mehl

  • 450 ml lauwarmes Wasser

  • 1 TL Zucker

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 Trockenhefe

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Pita-Brot

  1. Hefe, Wasser und Zucker in eine Schüssel geben und für 5 Minuten an einen warmen Ort stellen.

  2. Mehl, Hefemischung und Öl zu einer Teigkugel kneten. Auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und elastisch kneten.

  3. Teig in geölte Schüssel geben, mit Klarsichtfolie abdecken und ein Küchentuch darüber geben. Für 20 Minuten an einen warmen Ort stellen.

  4. Teig durchkneten und in 12 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück 5mm dich ausrollen. Die Fladen auf gefettete Backbleche legen und gut mit Wasser bestreichen. 20 Minuten gehen lassen.

  5. Backrohr auf 250 Grad vorheizen und die Fladen 4-5 Minuten backen.

VERFASSER:

Gewürze in den Teig einarbeiten und man hat einen besonderen Geschmack.

Zusätzliche Infos zu Pita-Brot

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): n.a., Beilage

Besonderheit: vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos