Leckeres Rezept für Rouladenspieße für den Grill

@ Studio Gi - fotolia.de Rouladenspieße für den Grill - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Ein leckeres Rezept für ein unübliches Gericht auf dem Grill.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 4 Stück Rouladen vom Rind

  • 4 Scheibe(n) Speck

  • Senf

  • Salz

  • Pfeffer

bannerinhalt 3

Zubereitung von Rouladenspieße für den Grill

  1. Rouladen leicht mit dem Handballen klopfen.

  2. Fleisch ölen, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Senf bestreichen.

  3. Mit Speckscheiben belegen und eng rollen.

  4. Mit mehreren Spießen durchspießen.

  5. Danach in die durch die Spieße markierten Bereiche teilen.

  6. Bei schwacher Hitze grillen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Rouladenspieße für den Grill

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos