Leckeres Rezept für Rührkuchen mit Joghurt

@ Paulista - fotolia.de Rührkuchen mit Joghurt - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Es hat sich überraschend Besuch angekündigt und kein Kuchen im Haus? Die benötigten Zutaten für diesen leichten Rührkuchen finden sich fast immer im Schrank. Er ist rasch zubereitet und kommt ohne Butter oder Margarine aus.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Tasse Joghurt

  • 1 Tasse Öl

  • 1 Tasse Zucker

  • 2 Tasse Rosinen

  • 3 EL Mehl

  • 3 Stück Eier

  • 1 TL Vanillezucker

bannerinhalt 3

Zubereitung von Rührkuchen mit Joghurt

  1. Eier plus Zucker schaumig rühren.

  2. Öl, Joghurt, Rosinen einrühren.

  3. Mehl untermengen.

  4. Teig in Kasten- oder Guglhupfform füllen.

  5. Bei 160 Grad 45 min. backen.

VERFASSER:

Mit Puderzucker bestäuben.

Geschmacksneutrales Öl verwenden.

Zusätzliche Infos zu Rührkuchen mit Joghurt

Temperatur: 160

Beilagen:

Kategorie(n): England, Kuchen

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos