Leckeres Rezept für Schokoladen-Erdnuss-Kekse

Die himmlischen Schockoladen-Erdnuss-Kekse sind ganz blitz zubereitet, denn alle Zutaten werden lediglich mit der zuvor erhitzten Butter vermischt. Das Backen entfällt!

Rezept Bewertung:

Bewertung

125 

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 100 g Butter

  • 280 g Rohrzucker

  • 3 EL Kakaopulver

  • 75 ml Milch

  • 175 g Erdnussbutter

  • 1 Päckchen(n) Vanillezucker

  • 250 g Haferflocken

  • 1 TL Rum

bannerinhalt 3

Zubereitung von Schokoladen-Erdnuss-Kekse

  1. In einem Kochtopf die Butter zerlassen.

  2. Die Milch, den Rohrzucker und das Kakaopulver einrühren und alles unter ständigem Rühren erhitzen.

  3. Den Topf vom Herd nehmen.

  4. Die Erdnussbutter, die Haferflocken und den Vanillezucker hinzufügen.

  5. Den Teig so lange rühren, bis er beginnt fest zu werden.

  6. Anschließend den Keksteig mit einem Löffel portionsweise auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

  7. Die Kekse auf dem Blech ca. 30 Min. abkühlen und fest werden lassen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Schokoladen-Erdnuss-Kekse

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): USA, Snack

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos