Leckeres Rezept für Schweinelendchen

Leckeres und einfaches Rezept.

Rezept Bewertung:

Bewertung

585

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Stück Schweinefilets

  • 8 Scheibe(n) Schinkenspeck

  • 200 g Sahne

  • 30 g Tomatenmark

  • Butter zum Einfetten der Form

  • Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Oregano

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Schweinelendchen

  1. Filets in 4 gleichgroße Stücke zerteilen, pfeffern, salzen und jeweils mit einer Scheibe Schinken umwickeln.

  2. Feuerfeste Auflaufform mit Butter bestreichen, die Filets hineinlegen und in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad schieben.

  3. Tomatenmark mit Sahne, Pfeffer, Salz, Oregano und Paprika würzen und kurz aufkochen. Anschließend für 20 Min. köcheln lassen.

  4. Diese Soße über die Lendchen gießen und diese weitere 15 Min. schmoren lassen.

VERFASSER:

Mit Chili und Kräutern kann man dieses Gericht verfeinern.

Dieses Gericht schmeckt toll, wenn man es noch mit Käse überbäckt.

Zusätzliche Infos zu Schweinelendchen

Temperatur: -

Beilagen: Kartoffeln, Nudeln, Salat

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos