Leckeres Rezept für Schweizer Wurstsalat

@ myFood - fotolia.de Schweizer Wurstsalat - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Der Wurstsalat ist ein beliebter Klassiker, der nicht nur als Zwischengang dient. Je nach Geschmack kann dieses Rezept nach Belieben verändert werden.

Rezept Bewertung:

Bewertung

400

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück Zwiebel

  • 400 g Fleischwurst

  • 200 g Käse

  • 75 g Gewürzgurken

  • 2 EL Wasser

  • 4 EL Essig

  • 1 TL Senf

  • 4 EL Öl

  • 1 Stange(n) Schnittlauch

  • 1 EL Salz, Pfeffer

  • 1 EL Zucker

bannerinhalt 3

Zubereitung von Schweizer Wurstsalat

  1. Zwiebel abziehen, halbieren und in Ringe schneiden.

  2. Einen Topf mit Wasser füllen und auf dem Herd köcheln lassen; die Zwiebelringe für kurze Zeit hinein und anschließend abtropfen lassen.

  3. Käse in Streifen schneiden.

  4. Wurst und Gurken in Scheiben oder Streifen schneiden; je nach Belieben.

  5. Essig mit Senf, Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker miteinander vermengen und etwas Öl unterheben.

  6. Den Salat mit dem Dressing vermengen und im Kühlschrank ziehen lassen.

  7. Vor dem Servieren mit Schnittlauch verzieren.

VERFASSER:

Je nach Geschmack kann das Rezept mit Gemüse verfeinert werden.

Sehr viele Kräuter verwenden!!!

Zusätzliche Infos zu Schweizer Wurstsalat

Temperatur: -

Beilagen: Brot, Bratkartoffeln

Kategorie(n): Schweiz, Salat

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: -

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos