Leckeres Rezept für Soja-Pilz-Eintopf

Leckerer Soja Pilz Eintopf aus der deutschen Küche.

Rezept Bewertung:

Bewertung

200

KALORIEN [p.P.]

40

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 160 g Sojagranulat ( getrocknet)

  • 600 g Champignons

  • 12 EL Tomatenmark

  • 4 Stück getrocknete Chilischote

  • 800 ml Gemüsebrühe

  • etwas Salz, Pfeffer

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Soja-Pilz-Eintopf

  1. Das Sojagranulat einweichen, dafür 200 ml Gemüsebrühe anrühren und das Sojagranulat für 15-20 min darin ziehen lassen.

  2. Die Champignons und die Zwiebel kleinschneiden und kurz anbraten.

  3. Das Sojagranulat mit der Gemüsebrühe sowie das Tomatenmark und nach Geschmack Salz, Pfeffer und die Chili dazugeben und alles etwa 10 min köcheln lassen. Dazu passt auch ganz gut Reis oder Baguette.

VERFASSER:

Rezeptvideo zu: Soja-Pilz-Eintopf

Die Pilze durch Kidneybohnen ersetzen und scharf würzen, dann hat man ein superleckeres vegetarisches Chili sin carne.

Zusätzliche Infos zu Soja-Pilz-Eintopf

Temperatur: -

Beilagen: Reis, Baguette

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos