Leckeres Rezept für Sommer-Nudelsalat mit Honig-Senf Dressing

Der Nudelsalat ist lecker und passend zum Sommer!

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

30

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Stück Zucchini, kleine

  • 1 Glas Tomaten, getrocknet und in Öl eingelegt

  • 100 g Pinienkerne

  • 50 g Rucola

  • 75 g Parmesan, am Stück

  • 500 g Nudeln

  • 5 EL Öl, von den getrockneten Tomaten

  • 2 EL Balsamico

  • 2 TL Senf

  • 2 TL Blütenhonig

  • Salz und Pfeffer

  • Olivenöl

bannerinhalt 3

Zubereitung von Sommer-Nudelsalat mit Honig-Senf Dressing

  1. Die Nudeln al dente kochen. Sie sollten aufjedenfall bissfest sein. Die gekochten Nudeln abgießen und abkühlen lassen.

  2. Zucchini waschen in Würfelchen oder nach Wunsch in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Nach dem braten abkühlen lassen. In noch derselben Pfanne die Pinienkerne mit dem Olivenöl, was noch vom braten der Zucchinis verblieben ist, rösten und dabei aufpassen, dass sie nicht schwarz werden.

  3. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und das Öl für das Dressing in eine Schale auffangen. Die Tomaten danach in kleine Streifen schneiden. Die Rucola waschen und abzupfen. Parmesan in einer Käsereibe reiben. Alles in eine Schale zusammen geben.

  4. Das aufgefangene Öl von den Tomaten mit Balsamico, Senf und Honig mischen, sowie Salz und Pfeffer hinzugeben. Und zum Salat geben, vermischen und dann servieren.

VERFASSER:

Mit 2 TL Pfefferkörner, am besten eingelegte Pfefferkörner, wird der Salat scharf.

Zusätzliche Infos zu Sommer-Nudelsalat mit Honig-Senf Dressing

Temperatur: -

Beilagen: Passend als Beilage ist ein Baguette, ob klassisches Baguette oder Kräuterbaguette

Kategorie(n): n.a., Salat

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos