Leckeres Rezept für Sommerlicher Gemüseauflauf

Die Zubereitung des sommerlichen Gemüseauflauf s ist einfach und gerade für diejenigen geeignet, die ab und an nicht wissen, was sie kochen sollen. Das Gemüse kurz anbraten, nach Bedarf und Geschmack würzen und schon geht es in den Backofen. Lecker...

Rezept Bewertung:

Bewertung

450

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück Paprika

  • 800 g Zucchini

  • 5 Stück Tomaten

  • 1 Stück Zwiebel

  • 100 g Mozzarella

  • 1 Dose(n) Thunfisch

  • 50 g gewürfelter Schinken

  • 100 g Parmesan

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 Prise(n) Pfeffer

  • 1 EL Kräuter

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Sommerlicher Gemüseauflauf

  1. Die Zwiebeln fein würfeln.

  2. Die Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden.

  3. Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden.

  4. Die Tomaten entkernen und würfeln.

  5. Die Zwiebeln mit dem Schinken im Olivenöl anbraten, das Gemüse dazugeben und ebenfalls mit anbraten.

  6. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.

  7. Den Thunfisch in kleine Stücke zupfen und erst einmal zur Seite stellen.

  8. Die Auflaufform mit dem Gemüse befüllen, den geschnittenen Mozzarella darüber verteilen und mit einer Parmesan-Käse-Schicht abdecken.

  9. Backofen auf 200 Grad und mindestens 20 Minuten überbacken.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Sommerlicher Gemüseauflauf

Temperatur: -

Beilagen: frisches Brot

Kategorie(n): Deutschland, Hauptgericht

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos