Leckeres Rezept für Staudenselleriesalat

Kräftiges Aroma, aber wenig Kalorien, der Salat ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen

Rezept Bewertung:

Bewertung

114

KALORIEN [p.P.]

15

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 400 g Staudensellerie

  • 4 EL Weißweinessig

  • 10 g Kristallzucker

  • etwas Salz, weißer Pfeffer, etwas Öl

  • 1 Stück Zitrone

bannerinhalt 3

Zubereitung von Staudenselleriesalat

  1. Staudensellerie schälen

  2. In Salzwasser mit etwas Zitronensaft kochen

  3. Blättrig schneiden

  4. Noch heiß mit Weißweinessig, Öl, Salz, weißen Pfeffer und Zucker marinieren

VERFASSER:

Schwarzwurzeln und Spargel, aber auch Bohnen werden gekocht und zum Staudenselleriesalat dazugemischt.

Der Salat kann auch mit gebundenen Marinaden auf Mayonnaise- oder Sauerrahmbasis zubereitet werden.

Zusätzliche Infos zu Staudenselleriesalat

Temperatur: -

Beilagen: Äpfel, Brot, Bohnen

Kategorie(n): Deutschland, Salat

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!