Leckeres Rezept für Tomaten-Rührei auf Vollkornbrot

@ gralu87 - fotolia.de Tomaten-Rührei auf Vollkornbrot - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Leckeres Vollkornbrot mit Tomaten-Rührei und Basilikum als Belag

Rezept Bewertung:

Bewertung

230

KALORIEN [p.P.]

10

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 Stück Ei

  • 5 Stück Trockentomaten

  • 2 Scheibe(n) Vollkornbrot

  • 1 Prise(n) Salz

  • 1 Prise(n) Pfeffer

  • 10 ml Öl

  • 6 Blättchen Basilikum

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Tomaten-Rührei auf Vollkornbrot

  1. Eier, Salz und Pfeffer verrühren, getrocknete Tomaten klein schneiden und unterheben.

  2. Öl oder Magerine in einer Pfanne erhitzen. Eier hineingießen und bei schwacher Hitze kurz stocken lassen, dann zwischendurch verrühren.

  3. Rührei auf den Brotscheiben anrichten.

  4. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und über das mit Rührei belegte Brot streuen.

VERFASSER:

Ansatt der Trockentomaten können auch anderes Gemüse wie Zucchini und Champignons beigemischt werden. Zum Anrichten eignen sich auch andere Kräuter wie Schnittlauch und Petersilie.

Frisches Basilikum schmeckt besonders saftig und intensiv.

Zusätzliche Infos zu Tomaten-Rührei auf Vollkornbrot

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, Snack

Besonderheit: schnell

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos