Leckeres Rezept für Toskanische Bohnensuppe mit Schwarzkohl

Diese sehr kräftige und delikate Suppe ist besonders an kalten Tagen gut geeignet. Sie hat viele Vitamine durch das verwendete Gemüse und kann somit auch prima unterstützend zu einer Erkältung gegessen werden. Zudem sättigt sie gut.

Rezept Bewertung:

Bewertung

110

KALORIEN [p.P.]

20

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 Stück Zwiebel

  • 2 Stück Möhren, mittelgroß

  • 2 Stück Steckrüben, mittelgroß

  • 3 Stück Knoblauchzehen

  • 1 Stück Schwarzkohlkopf

  • 2 EL Petersilie

  • 1 EL Estragon

  • 800 g weiße Bohnen

  • 1 EL Tomatenmark

  • 1 Dose(n) Tomaten aus der Dose

  • 2 l Gemüsebrühe

  • 1 TL grüne Pfefferkörner

  • 3 Prise(n) Meersalz

  • 3 Prise(n) Pfeffer schwarz

  • 2 EL Zitronensaft

bannerinhalt - 1

Zubereitung von Toskanische Bohnensuppe mit Schwarzkohl

  1. Öl in einem großen Topf erhitzen

  2. Zwiebel hacken und für 5 Minuten im Öl glasig dünsten

  3. Möhren und Steckrüben in dünne Scheiben schneiden, Knoblauch pressen

  4. Tomatenmark, Möhren, Steckrüben und Knoblauch in den Topf geben, 3 min mitdünsten lassen

  5. Schwarzkohl grob hobeln, Petersilie fein hacken

  6. Schwarzkohl, Estragon, Petersilie, grünen Pfeffer und Tomaten aus der Dose in den Topf geben

  7. Gemüsebrühe zugießen, alles zum Kochen bringen

  8. 25 Minuten kochen lassen

  9. 10 Minuten vor Ende der Kochzeit die weißen Bohnen zugeben

  10. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer je nach Geschmack würzen, heiß servieren

VERFASSER:

Am besten schmeckt die Suppe, wenn sie vorher einen Tag durchgezogen ist.

Zusätzliche Infos zu Toskanische Bohnensuppe mit Schwarzkohl

Temperatur: -

Beilagen: Brot, Baguette, geriebener Käse

Kategorie(n): Italien, Suppe

Besonderheit: unkompliziert

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos