Leckeres Rezept für Vanillekekse

@Kaesler Media-fotolia.de Vanillekekse - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Leckere, einfache Vanilleplätzchen.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

25

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 250 g Butter

  • 100 g Puderzucker

  • 1 Päckchen(n) Vanillezucker

  • 260 g Mehl

  • 3 Päckchen(n) Puddingpulver

  • 1 EL Milch

bannerinhalt 3

Zubereitung von Vanillekekse

  1. Butter schmelzen, schaumig rühren und Puddingpulver und Vanillezucker hinzugeben. Mehl durchsieben und nach und nach hinzugeben. Zum Schluss die Milch dazu tun.

  2. Nun formen wir kleine Kugeln aus dem entstandenen Teig und drücken diese auf einen mit Backpapier platt. Die rohen Kekse kommen jetzt bei 175°C für 15 Minuten in den Ofen. Plätzchen nicht zu dunkel werden lassen! Fertig.

VERFASSER:

Statt Vanillepudding einfach Kakao nehmen um leckere Schokoplätzchen zu erhalten.

Zwei echte Vanilleschoten statt des Puddingpulvers intesiviert den Geschmack.

Zusätzliche Infos zu Vanillekekse

Temperatur: -

Beilagen: Milch, Eis

Kategorie(n): Deutschland, Gebäck

Besonderheit: aufwaendig

Schwierigkeitsgrad: normal

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos