Leckeres Rezept für Veganer Hot Dog mit Gurkenrelish

@ silberkorn73 - fotolia.de Veganer Hot Dog mit Gurkenrelish - Rezept, Bild von Olaf
Drucken Empfehlen Teilen

Wer sich vegan ernährt, muss sich bei Grillpartys meistens mit den Beilagen zufrieden geben. Mit dem veganen Hot Dog Grillrezept ist jetzt Schluss damit. Fleischfrei und trotzdem üppig und abwechslungsreich, gelungener Grillspaß mit frischen Gemüse.

Rezept Bewertung:

Bewertung

290

KALORIEN [p.P.]

90

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 1 Stück Salatgurke

  • 1 TL Salz

  • 0.5 TL Kurkuma

  • 2 TL Senfsaat

  • 3 EL Dill

  • 40 g Zwiebel

  • 4 Stück Vegane Grillwürste

  • 4 Stück Hot Dog Brötchen

bannerinhalt - 2

Zubereitung von Veganer Hot Dog mit Gurkenrelish

  1. Gurke in Stücke teilen

  2. Zwiebel schälen

  3. Beides sehr fein hacken

  4. Salz dazugeben

  5. Abgedeckt eine Stunde ziehen lassen

  6. Austretendes Wasser abgießen

  7. Alle Zutaten, außer den Dill, in einen Topf geben

  8. Aufkochen und für zehn Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen

  9. Relish kalt stellen

  10. Dill unter das Relish mischen

  11. Griller vorbereiten

  12. Vegane Grillwürstchen auf dem Rost knusprig grillen

  13. Grillwurst auf das Brötchen geben

  14. Mit Relish toppen

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Veganer Hot Dog mit Gurkenrelish

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): USA, Beilage

Besonderheit: Saisonrezept

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit: ca. -

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos