Leckeres Rezept für Wildsalat mit Pilzen

Rezept für leckeren Wildsalat mit Pilzen.

Rezept Bewertung:

Bewertung

KALORIEN [p.P.]

50

MINUTEN [ca.]

Zutaten für das Rezept

  • 200 g gegartes Wildfleisch

  • 200 g Pfifferlinge

  • 1 Stück Schalotte

  • 2 EL Olivenöl

  • 0.5 Stück grüne Paprikaschote

  • 1 Tasse gekochter Reis

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 EL Weinessig

  • 1 EL Salz

  • 1 EL schwarzer Pfeffer

  • 1 EL scharfer Senf

  • 4 EL Olivenöl

  • 2 EL Sahne

  • 1 EL gehackte Petersilie

bannerinhalt 3

Zubereitung von Wildsalat mit Pilzen

  1. Das Wildfleisch in Streifen schneiden. Die Pfifferlinge putzen, gründlich waschen und eventuell etwas kleinschneiden.

  2. Die in kleine Würfel geschnittene Schalotte im Öl glasig braten. Die Pilze hinzufügen und kurz mitanbraten.

  3. Die geputzte, gewaschene Paprikaschote in feine Streifen schneiden. Alle Salatzutaten mit dem Reis in einer mit Knoblauch ausgeriebenen Schüssel vermischen.

  4. Aus Essig, Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Senf und Öl eine Vinaigrette zubereiten. Sahne sowie Petersilie daruntermischen und über den Salat gießen. Gründlich vermischen und zugedeckt 30 Minuten durchziehen lassen.

VERFASSER:

Zusätzliche Infos zu Wildsalat mit Pilzen

Temperatur: -

Beilagen:

Kategorie(n): Deutschland, n.a.

Besonderheit:

Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorbereitungszeit:

Koch- bzw. Backzeit:

Ruhezeit:

Kommentare zu dem Rezept

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Rezept erstellt!

Bitte logge dich ein um Kommentare zu verfassen!

Wir nutzen Google Produkte, die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos